Leppmann fördert Jungjäger für Blaser

Ab sofort koordiniert Andreas Leppmann die neue Ausbildungspartnerschaft für und mit den Jagdschulen und Ausbildungsstätten für die Blaser Group.
Porträt Andreas Leppmann
Andreas Lippmann © Blaser

„In meiner vorherigen Tätigkeit als Geschäftsführer des Deutschen Jagdverbands und der Fellwechsel GmbH war es mir immer wichtig, die Anforderungen und Wünsche der Basis zu hören. Das möchte ich auch in meiner neuen Position so beibehalten und zusammen mit Ihnen erarbeiten, was wir gemeinsam für die Jungjägerausbildung aber auch Weiterbildung der Jungjäger leisten können“, erläutert Leppmann. Der 42-jährige Münsterländer war von 2009 bis 2019 Geschäftsführer des Deutschen Jagdverbandes (DJV) und hat den Erfolgskurs des Verbandes unter Präsident Hartwig Fischer maßgeblich mitgeprägt. Danach war Leppmann Geschäftsführer des Projektes „Fellwechsel“, das sich die Gewinnung und Vermarktung von gegerbten Bälgen aus nachhaltiger Jagd auf die Fahnen geschrieben hat.

www.blaser.de

Über den Autor/in

Adina Lietz

Adina Lietz

Adina Lietz lebt mit ihrer Familie samt Hund in Kirchlengern am südlichen Hang des Wiehengebirges. Dank einer handwerklichen Ausbildung als Fotografin hat die diplomierte Sportjournalistin fundiertes Knowhow im Bereich Optik. Das Grüne Abitur 2006 lenkte das Interesse in die jagdliche Richtung.