BASIS DUO heißt die neue Montageschiene von Dentler

Die Firma Dentler setllt eine neue Montageschiene vor.

Das Haus Dentler-Jagdwaffen ist bekannt für seine ebenso durchdachten wie soliden Montagesysteme. Eigentlich wundert es da nicht, dass ausgerechnet aus Leutkirch eine Lösung für die wiederholungsgenaue Verwendung von Tages- und Nachtsichtoptiken auf derselben Montage kommt. Mit der Montageschiene BASIS DUO erhalten die bekannten BASIS und BASIS Vario Serien von Dentler eine Erweiterung, auf der die Tageslichtoptik fest montiert wird. Bei Bedarf kann eine passende Nachtsichtoptik ohne Zwischenringe oder ähnlichem einfach vor der Tageslichtoptik fixiert werden. Dafür sitzt das Vorsatzgerät auf einer verkleinerten BASIS Schiene und lässt sich dadurch ebenso präzise vor dem ZF fixieren wie dieses selber schon auf der Waffe sitzt. Somit entfallen Schwachstellen wie Zwischenringe und die Handhabung ist auch im Revier problemlos. Ein angenehmer Nebeneffekt ist die Dual Use Eigenschaft des Vorsatzgerätes, die mit der BASIS DUO bequem genutzt werden kann: Abnehmen und Montieren gelingen mit einem Handgriff. www.dentler-jagdwaffen.de/de

Über den Autor/in

Roland Zobel

Roland Zobel

Mein Aufgabenfeld umfasst die aktive Mitarbeit in der Redaktion sowie die Vermarktung von WM-Intern. Dabei nimmt die wirtschaftliche und konzeptionelle Entwicklung des Projektes großen Raum ein. Zusammengefasst kann man sagen, dass ich an einer Schnittstelle zwischen den Redaktionen arbeite. Als Jäger, Sportschütze, Hundeführer und Reiter lebe ich, womit ich mich beruflich befasse.