Meldungen und News

Autor: Adina Riesenberg-Lietz

Bearbeitung eines edlen Holzschaftes mit Einlegearbeiten

Customschäfte: Individualität an der Schulter

„Der Lauf schießt, aber der Schaft trifft!“ Diese Jägerweisheit hat jeder Jagdscheinschüler und jede Jagdscheinschülerin bei der Schießausbildung gehört und danach noch einige Male, zum Beispiel beim Waffenkauf.

Zwei Männer, die sich einen kleinen Gegenstand ansehen. Der rechte Mann hat den Gegenstand in der Hand, der linke zeigt auf ein Detail des Gegenstandes.

65 Jahre Präzision von Schmidt & Bender

Zwei Helmuts sind die Gründerväter von Schmidt & Bender: Mit großen Visionen und viel handwerklichem Know-how starteten Helmut Schmidt als Feinmechaniker und Helmut Bender als Feinmechaniker-Meister 1957 in einer einfachen Waschküche in Biebertal-Fellingshausen mit der Herstellung von Zielfernrohren.

Ein Abzug für eine Pistole

Timney Triggers: Neuer Abzug für alle CZ Scorpions

Unter der Prämisse, dass ein gutes Gewehr nicht besser ist als sein Abzug, entwickelte das Team von Timney Triggers den neuen Scorpion Gen2-Abzug mit dem Ziel, die Präzision des Gewehres in erheblichem Maße zu steigern.

Smileys in Ampelform auf eine Tafel gemalt. Der grüne Smiley ist abgehakt

Arbeitsmarkt: Ist Karriere uncool?

Prof. Dr. Tim Brüggemann ist an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Prorektor für die Online-University und Professor für Karriereforschung. Er versucht zu ergründen, warum jungen Leuten heute der Job nicht mehr so wichtig ist und wie Unternehmen gute Mitarbeiter halten können.

Mehrere Printkatalog mit QR-Code

Ist der gedruckte Katalog vom Aussterben bedroht?

Kataloge _ Der Ur-Katalog: 2021 wurde nach 70 Jahren der IKEA-Katalog eingestellt. Große Automobilhersteller wie Audi, Mercedes und Volvo haben ihre sündhaft teuren Hochglanz-Kataloge bereits seit 2018 zu den Akten gelegt.
Doch keine Panik es gibt sie noch die klassischen Kataloge – und einige davon für 2022/2023 sind gerade erschienen.

Wildkamera Revier Manager

„Reviermanager“ – App ab sofort bei Fritzmann

Wo steht das Wild im Revier? Wann und wohin bewegt es sich? Wird die Kirrung gut angenommen? Das sind lauter Fragen, die Jäger beschäftigen und meist nur vor Ort im Revier beantwortet werden können.